KW 17 – Mädels macht euch mehr Komplimente

KW 17 – Mädels macht euch mehr Komplimente

„Darf ich dir mal was sagen“ fragte die Kundin lächelnd von der anderen Seite der Theke. „Ja, klar“ antwortete ich und bereitete mich seelisch schon auf eine Kritik am Essen oder am Service vor. „Du machst das wirklich super hier. Du bist echt toll!”

Damit hatte ich nun nicht gerechnet. Aber wieso hatte ich damit nicht gerechnet? Wieso hatte ich trotz ihres Lächelns erst an eine Kritik gedacht und bin direkt „in Deckung“ gegangen?

Weil wir Komplimente viel zu selten vergeben. Weil wir leider schneller kritisieren, als mal zu loben. Eher negative Beurteilungen vergeben, als fünf Sterne und weil Komplimente oft mit Flirten oder Schleimen verwechselt werden.

Deshalb möchte ich diese Woche an dich appellieren: mach mal mehr Komplimente!

Ich kenne das ja selbst. So oft begegne ich jemanden und mir fallen sofort Kleinigkeiten auf, die ich schön oder beeindruckend finde, aber die passenden Komplimente bleiben unausgesprochen. Der schöne Hut läuft dann einfach weiter. Die tollen Sneaker verschwinden in der Bahn und das ansteckende Lächeln widmet sich unbemerkt wieder dem Alltag.

Dabei sind Komplimente doch so schön oder? Es kostet uns nichts sie zu vergeben und versüßt einem anderen Menschen den Tag. Es tut gut sie zu bekommen und es tut gut sie zu verteilen. Wenn dir also das nächste Mal etwas an einem anderen Menschen gefällt, sag es einfach. Ein positives Feedback zu bekommen ist wichtig. Es ist nicht nur schmeichelnd, sondern bestärkt auch die eigenen Entscheidungen. Bekommt man nämlich nie gesagt, dass das was man tut, gut ist, lässt man es vielleicht irgendwann sein. Dann bleibt der Hut zuhause. Die Sneakers im Schrank und das Lächeln verstummt – und das wäre ziemlich traurig.

Also geh diese Woche doch mal raus und verteile ein paar Komplimente. Bestärke andere Menschen und versüße ihnen ihren Alltag!

Verrate mir doch in den Kommentaren, welches das schönste Kompliment war, was du in der letzten Zeit bekommen hast. Ich mache auch den Anfang…

Ich wünsche Dir eine wunderschöne Woche voller Komplimente, denn die haben wir doch alle irgendwie verdient.

Deine Solveig

1 Kommentar

  1. Solveig
    Autor
    28. April 2019 / 23:20

    “Solli, du ruhst so in dir”… dieses Kompliment habe ich letzten Winter nach einer Weihnachtsfeier von einer Freundin bekommen und es war ein sehr (für mich) ungewöhnliches Kompliment, aber es hat mir super viel bedeutet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.